Pressemitteilung des SPD-Ortsverein Telgte zum Sommerfest am 25.8.2012

Presse

> Der SPD Ortsverein Telgte hat zu seinem Sommerfest am 25.08.2012 die Kandidaten fuer den Bundestagswahlkampf eingeladen.
Bernhard Daldrup und Thomas Trampe-Brinkmann stellen sich den Fragen der Mitglieder. Zudem wurden langjährige Mitglieder geehrt und in lockerer Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen geklönt und geplaudert.

> Für 45 Jahren Mitgliedschaft in der SPD wurden Horst Edelkötter und Dieter Hank ausgezeichnet, die lange Jahre im Rat aktiv waren und mit ihren Engagement der SPD ein Gesicht gaben. Zudem wurde zu 30 Jahren SPD-Zugehörigkeit Klaus-Werner Heger, der noch heute über ein Direktmandat im Rat verfügt ,und zu 20 Jahren Ulla Woltering gratuliert. Nach ihren Motiven zum Eintritt befragt, gaben die Geehrten an, dass sie lokal mitgestalten und konkrete Anliegen aus der Bürgerschaft in den Rat tragen wollten. Auch der Wunsch, die absoluten Mehrheitsverhältnisse zu knacken oder mit sympathischen, interessanten Menschen in der Partei zusammenzuarbeiten wurden angeführt. "Für mich war der rechtsradikale Anschlag in Solingen vor 20 Jahren entscheidend." erklärt Ulla Woltering, SPD Vorsitzende.. "Ich wollte mit meinem Eintritt in die SPD zeigen, dass ich Demokratin bin." Weitere Ehrungen, vom urlaubsbedingt Abwesenden, werden auf der Weihnachtsfeier vorgenommen.
Interessiert informierten sich die Gäste außerdem über die neue Gastronomie im Aussenbereich, das Alte Gasthus Lauheide, wo das Treffen stattfand.

Ulla Woltering

SPD Ortsvereinsvorsitzende

 
 

WebsoziCMS 3.3.9 - 002304867 -