Herzlich Willkommen


Vorsitzender Ingo Deitmer

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Genossinnen und Genossen,

herzlich willkommen bei dem SPD Ortsverein Telgte! Hier finden Sie umfassende Informationen zu der SPD in Telgte, zu unserer Politik und unseren Veranstaltungen. Haben Sie Anregungen oder Fragen oder möchten Sie uns kennenlernen? Besuchen Sie doch einmal unsere Infoabende, unser Vorstands- und Fraktionssitzungen oder kontaktieren Sie uns per Mail oder Telefon (02504/6416) – wir freuen uns auf Sie und sind offen für Ihrer Meinung! Politik darf auch Spaß machen – dafür sorgen viele Unternehmungen im SPD-Ortsverein! Machen Sie mit!

Ihr Ortsverein Telgte

Dr. Ingo Deitmer

(Vorsitzender)

 

29.05.2018 in Topartikel Ortsverein

Tradtionelles Spargelessen der Ortsvereine Westbevern und Telgte

 

Am Sonntag fand bei Piesers Gasthaus das traditionelle Spargelessen der Ortsvereine Telgte und Westbevern statt. Die Begrüßung der Genossinnen und Genossen und der Gäste übernahmen die Vorsitzenden der Ortsvereine Klaus Resnischek und Dr. Ingo Deitmer.

Der Ortsverein Telgte begrüßte zum erstenmal bei einer SPD Veranstaltung das neue Mitglied Detlev Tenbrink. Ingo Deitmer überreichte ihm das Parteibuch.

Bevor das Spargelbuffet eröffnet wurde, richtete der stellvertredende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Bernhard Daldrup ein kurzes Grußwort an die Telgter. Das Spargelbuffet wurde von André Holtmann und seinem Team wiedermal hervorragend vorbereitet und war somit der Anlass für einen gemütlichen Abend.

 

22.05.2018 in Ortsverein

Bericht über die Jahreshauptversammlung

 
Doryn Herbst gratuliert dem neuen Vorstandsmitglied Simon Schätzlein

Jahreshauptversammlung des SPD  Ortsverein Telgte

Am 16.5.2018 fand in der Gaststätte „Mittendrin“ die alljährliche Jahreshauptversammlung des SPD Ortsverein Telgte statt. Die stellvertretende Ortsvereinsvorsitzende Doryn Herbst gab einen Überblick über die Aktivitäten des vergangenen Jahres.

Das vergangene Jahr war von den Wahlkämpfen zum Landtag und zum Bundestag geprägt. Viele Mitglieder haben sich in beiden Wahlkämpfen im Straßenwahlkampf engagiert beteiligt. Auch in Telgte waren die Ergebnisse enttäuschend, aber immerhin noch besser als bei den Kommunalwahlen.

Es wurde unter anderem eine Mitgliederversammlung zum Abschluss des Koalitionsvertrages und zur Vorbereitung der Mitgliederbefragung zur GroKo-Abstimmung durchgeführt, die von den Mitgliedern gut besucht war. Das wurde auch in Telgte leidenschaftlich und engagiert diskutiert.       

Eine weitere Versammlung wurde Anfang des Jahres zum Thema „Zukunft des OV Telgte“ durchgeführt. Es wurde beschlossen, gemeinsam mit dem Ortsverein Westbevern ein Projektteam „SPD 2020“ unter der Leitung von Björn Jung zu installieren, um für die anstehende Kommunalwahl im Jahr 2020 das Wahlprogramm, die Kandidatenfindung und die Aufstellung der Reserveliste vorzubereiten. Ein weiterer Baustein wird die mögliche Zusammenlegung der beiden Ortsvereine Telgte und Westbevern sein, um sich für die Zukunft stringent, effizient und schlagkräftig aufzustellen.   Die endgültigen Beschlüsse werden dann die zuständigen Gremien fassen, wenn die Projektergebnisse vorliegen.

Der Fraktionsvorsitzende Klaus Resnischek wies in seinem Bericht auf das zentrale Thema des vergangenen Jahres hin. Auf Initiative der SPD wurden nach über einjähriger Beratung im Rat der Stadt Telgte im Letzten Jahr die wohnungsbaupolitischen Leitlinien im Rahmen der sozialen Bodenordnung in Telgte verabschiedet.

Zum Schluss wurde im Rahmen von Nachwahlen das Jusomitglied Simon Schätzlein als neuer Beisitzer in den Vorstand gewählt. Er soll künftig verstärkt die Belange der jungen Generation einbringen und unter anderem den dringend notwendigen Generationenumbau im Ortsverein vorantreiben.

 

 

01.02.2018 in Bundespolitik

Infos zum Mitgliedervotum

 

Der Parteivorstand hat Informationen zum Mitgliedervotum veröffentlicht.

 

Die Infos gibt es hier:

Infos

 

29.01.2018 in Bundespolitik

Mitglied werden

 

Deine Stimme zählt!

Ob die SPD in eine Regierung mit CDU und CSU eintritt, entscheiden bei uns die Mitglieder. Jedes Mitglied kann im Rahmen des Mitgliedervotums mitentscheiden. Jede Stimme zählt.

Der Parteivorstand hat entschieden, dass alle Mitglieder, die bis zum 6. Februar 2018 eingetreten sind, mitentscheiden dürfen.

Gemeinsam entscheiden wir. Deine Stimme zählt!

Aufnahmeanträge gibt es bei Ingo Deitmer (tel. 6416)

oder

hier: Online_Eintreten...

 

25.06.2018 in Allgemein von SPD-Kreisverband Warendorf

Daldrup erneut in SPD-Landesvorstand gewählt

 

Die Neuwahl des SPD-Landesvorstandes und über 150 Seiten politischer Anträge: es war ein strammes Programm, dass die Delegierten der SPD aus dem Kreis Warendorf am Wochenende auf dem Landesparteitag zu bewältigen hatten. "Der personelle Übergang von Mike Groschek zu Sebastian Hartmann und dem neuen Landesvorstand ist dabei problemlos verlaufen", so Annette Watermann-Krass, eine der fünf Delegierten aus dem Kreis Warendorf. Über ein Jahr hatte sich die SPD Zeit genommen, um über die Konsequenzen der Wahlniederlage bei der Landtagswahl zu diskutieren. Nachdem eine neue Spitze in der SPD-Landtagsfraktion gewählt worden war, wurde dies jetzt auch in der Landes SPD vollzogen. Aus dem Kreis Warendorf gehört Bernhard Daldrup weiterhin dem SPD-Landesvorstand an. Mit 256 Stimmen erhielt der Sendenhorster erneut eines der besten Ergebnisse unter den Beisitzern zum Landesvorstand. "Für mich war es ein guter Parteitag, weil die Delegierten gezeigt haben, dass sich die SPD wieder mutig und entschlossen zeigt, um die besten politischen Lösungen für unser Land zu streiten", so Bernhard Daldrup. Auf positive Resonanz stieß auch die Rede der Parteivorsitzenden Andrea Nahles, die unter großem Beifall das Verhalten der CSU in Berlin kritisierte: „Horst Seehofer und Markus Söder sind auf dem Weg zu einem deutschen Brexit. Das wäre das Ende der Europäischen Union und dies zu einem Zeitpunkt wo Deutschland Europa mehr braucht denn je. Die SPD steht zu den Vereinbarungen des Koalitionsvertrages. Im nächsten Koalitionsausschuss werde die Frage geklärt, ob das für die anderen Vertragspartner ebenfalls gilt.“

 

Facebook

Downloads

Anträge

Kommunalwahl

Ortsverein

YouTube-Kanal der SPD

Herzlich willkommen bei SPD:vision, dem YouTube-Kanal der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands

Landes-SPD

Der Link zur NRWSPD SPD-Fraktion Landtag NRW Der offizielle Blog der NRWSPD Die Mitmachpartei NRWSPD, das Forum

Mitglied werden!

Mitglied werden!